Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

27.01.2010

England 43-Jährige im Zusammenhang mit zweifachem Kindestod verhaftet

London – Die Polizei in East Sussex, einer Grafschaft im Südosten Englands, hat heute eine 43-jährige Frau verhaftet, die möglicherweise für den Tod zweier Kinder verantwortlich sein könnte. Nach Informationen des britischen Fernsehsenders Sky soll es sich dabei um die Mutter der beiden Opfer handeln. Polizeiangaben zufolge soll die Frau selbst auf die Wache gekommen sein, um „einen Vorfall“ zu melden. Anschließend hätten die Beamten die Leichen eines kleinen Jungen und eines kleinen Mädchens in einem Auto gefunden. Die Kinder sollen beide jünger als fünf Jahre sein. Die Frau werde zur Befragung festgehalten, weitere Hintergründe sind noch nicht bekannt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/england-43-jaehrige-im-zusammenhang-mit-zweifachem-kindestod-verhaftet-6379.html

Weitere Nachrichten

Botschaft von Russland

© über dts Nachrichtenagentur

Vor Nato-Treffen Moskau kritisiert höhere Verteidigungsausgaben

Moskau hat die geplante Erhöhung der Verteidigungsausgaben in den europäischen Nato-Staaten und Kanada in diesem Jahr scharf kritisiert. "Allein die ...

Skyline von Frankfurt / Main

© über dts Nachrichtenagentur

Cum-Ex Großbank akzeptiert Haftungsbescheid in Millionenhöhe

Bayerns Finanzbehörden gehen gegen Banken vor, die einen der größten Steuer-Raubzüge in Deutschland ermöglicht haben sollen - und mindestens eine Großbank ...

Regenbogen-Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Deutliche Mehrheit will „Ehe für Alle“

Die Mehrheit der Deutschen befürwortet die Ehe für alle. Das berichtet "Bild" (Donnerstag) mit Verweis auf Umfrage des Instituts INSA. Demnach sprechen ...

Weitere Schlagzeilen