Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Zapfsäule an einer Aral-Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

29.01.2014

Energie-Informationsdienst Tankstellen verdienten 2013 wieder mehr

Brutto-Marge je verkauftem Liter Benzin betrug 10,1 Cent.

Berlin – Die Tankstellen in Deutschland haben 2013 trotz Start der Benzinpreis-Polizei mehr Geld mit Benzinverkauf verdient als in den Vorjahren. Das meldet die „Bild-Zeitung“ (Mittwochausgabe) unter Berufung auf Daten des Energie-Informationsdienstes (EID).

Danach betrug die so genannte Brutto-Marge je verkauftem Liter Benzin 10,1 Cent. Das sei der höchste Wert seit drei Jahren.

Nach Abzug aller Kosten blieben den Tankstellen-Pächtern im Durchschnitt rund zwei Cent je Liter übrig, sagte ein EID-Fachmann der Zeitung. Mit diesen Werten könnten die Tankstellen zufrieden sein, so der Experte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/energie-informationsdienstes-tankstellen-verdienten-2013-wieder-mehr-68740.html

Weitere Nachrichten

Halle-Hauptbahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Überhöhte Trassengelder Sachsen-Anhalt will Millionen von der Bahn zurück

Sachsen-Anhalt fordert von der Deutschen Bahn (DB) die Rückzahlung von vielen Millionen Euro. Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, will ...

Büro-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Drastischer Stimmungsumschwung in deutschen Unternehmen

Deutsche Unternehmen sind derzeit offenbar so optimistisch wie selten zuvor. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent) gehen davon aus, dass sich der ...

Donald Trump

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IW verteidigt deutsche Autoindustrie gegen Trump

Das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) hat die deutsche Autoindustrie gegen Kritik von US-Präsident Donald Trump verteidigt. "Präsident Trump hat ...

Weitere Schlagzeilen