Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ende einer Traumehe

© bang

23.01.2012

Heidi Klum und Seal Ende einer Traumehe

Heidi Klum und Seal geben offiziell ihre Trennung bekannt.

New York – Die vermeintlich perfekte Ehe von Heidi Klum und Seal nähert sich ihrem Ende. In der Nacht zum Montag gab das Paar seine Trennung bekannt. Sie hätten sich nach reiflicher Überlegung zu diesem Schritt entschlossen, hieß es in einer Erklärung. Als Grund für die Trennung gaben sie an, sich auseinandergelebt zu haben.

„Wir hatten in unserer Beziehung den tiefsten Respekt voreinander und werden uns auch weiterhin sehr lieben, aber wir haben uns auseinandergelebt. Dies ist ein freundschaftlicher Prozess und es ist auch weiterhin unsere oberste Priorität, das Wohl unserer Kinder zu beschützen.“ Weiter danke das Paar „unserer Familie, Freunden und Fans, für ihre netten Worte der Unterstützung. Zum Wohl unserer vier Kinder möchten wir darum bitten, unsere Privatsphäre zu respektieren.“

Dem offiziellen Statement des Paares waren bereits am Wochenende Spekulationen um eine mögliche Trennung vorausgegangen.

Das Paar hat vier Kinder, darunter die Tochter Klums aus einer früheren Beziehung. Sie trennten sich „in Freundschaft“, hieß es. Das Model und der Sänger hatten jedes Jahr ihr Ehegelöbnis erneuert. Sie heirateten 2005.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ende-einer-traumehe-35563.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Weitere Schlagzeilen