Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Empörung über Wechsel von Ratzmann

© dapd

11.02.2012

Landtags-FDP Empörung über Wechsel von Ratzmann

“Versorgung grüner Parteigänger zulasten des baden-württembergischen Steuerzahlers”.

Stuttgart – Die Landtags-FDP empört sich über den Wechsel des früheren Berliner Grünen-Fraktionschefs Volker Ratzmann in die baden-württembergische Landesvertretung in der Hauptstadt. “Es geht weiter mit der Versorgung grüner Parteigänger zulasten des baden-württembergischen Steuerzahlers”, sagte FDP-Fraktionschef Hans-Ulrich Rülke am Samstag in Stuttgart. Er fügte an: “Bei den kleinen Beamten wird gespart, damit grüne Versorgungsfälle auf hochdotierten Posten endgelagert werden können, nachdem sie in der Politik versagt haben.”

Ratzmann soll künftig in der Landesvertretung als Koordinator für Bundesangelegenheiten arbeiten. Er wollte 2008 für den Bundesvorsitz der Grünen kandidieren, zog seine Bewerbung aber aus familiären Gründen zurück. Im vergangenen November trat Ratzmann als Fraktionschef zurück, weil es andauernde Querelen zwischen dem linken und dem Realo-Flügel der Abgeordneten gab.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/empoerung-ueber-wechsel-von-ratzmann-39441.html

Weitere Nachrichten

Frank-Walter Steinmeier

© Arne List / CC BY-SA 3.0

Ischinger Steinmeier im Bellevue ist eine klare Win-Win-Situation

Frank-Walter Steinmeier im Präsidentenamt ist nach Ansicht des Chefs der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, "eine klare Win-Win-Situation". ...

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Ischinger Trump macht mir Angst

Der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, blickt mit großer Sorge nach Amerika. "Trump macht mir Angst", sagte der Diplomat dem ...

Sicherheitskonferenz am 01.02.2014 in München. Foto: Tobias Kleinschmidt

© Kleinschmidt / MSC / CC BY 3.0 de

Schulz „Steinmeier wird als Präsident Brücken bauen“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz hat die bevorstehende Wahl von Frank-Walter Steinmeier zum Bundespräsidenten als "Glücksfall" bezeichnet. "Frank-Walter ...

Weitere Schlagzeilen