Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

EM-Qualifikation: Deutschland schlägt Belgien in Düsseldorf mit 3:1

© dts Nachrichtenagentur

11.10.2011

EM-Qualifikation EM-Qualifikation: Deutschland schlägt Belgien in Düsseldorf mit 3:1

Düsseldorf – Beim EM-Qualifikationsspiel in Düsseldorf am Dienstagabend hat Deutschland gegen die belgische Nationalmannschaft mit 3:1 gewonnen. Die Belgier begannen stark, dennoch ging die DFB-Elf nach einer halben Stunde durch einen Treffer von Özil in Führung. Nur drei Minuten später erhöhte Schürrle auf den 2:0-Halbzeitstand für Deutschland.

Kurz nach dem Seitenwechsel gelang dem Team von Trainer Joachim Löw der Treffer zum vorentscheidenden 3:0, Stürmer Mario Gomez trug sich in die Torschützenliste ein. Die Belgier spielten in der Folge weiter nach vorne, während auch die deutsche Mannschaft zu mehreren Chancen kam. In der 86. Minute gelang den Gästen aus Belgien nach einem Eckstoß schließlich der Anschlusstreffer zum 3:1 durch Fellaini. Den Sieg der deutschen Mannschaft gefährdete dieser Treffer allerdings nicht mehr.

Mit dem zehnten Sieg im zehnten Qualifikationsspiel ist der DFB-Elf ein Rekord gelungen, da es das erste Mal ist, dass eine deutsche Nationalmannschaft zehn Qualifikationsspiele für eine Europameisterschaft gewinnen konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/em-qualifikation-deutschland-schlaegt-belgien-in-duesseldorf-mit-31-29491.html

Weitere Nachrichten

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Weitere Schlagzeilen