Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

20.02.2015

Elyas M`Barek Bei Fremdenfeindlichkeit hört bei mir der Spaß auf

„Jetzt werden plötzlich Tore geöffnet!“

Berlin – Für Schauspieler Elyas M`Barek hört bei Fremdenfeindlichkeit und Pegida „der Spaß auf“. Er nutze seinen Einfluss, um dem Fremdenhass Einhalt zu gebieten, erzählte der Schauspieler im Interview mit dem „Tagesspiegel am Sonntag“. „Jetzt werden plötzlich Tore geöffnet! Das nehmen Leute zum Anlass, Fremdenfeindlichkeit salonfähig zu machen.“

Der Sohn einer österreichischen Mutter und eines tunesischen Vaters lebe inzwischen wieder in München. In Berlin könne man leben, wie man möchte und werde nicht blöd angeguckt, beschrieb der 32-Jährige sein Leben in der Bundeshauptstadt.

Für den Berliner Club Berghain sei er jedoch zu spießig gewesen. „Ich war nur einmal im Berghain, eine Viertelstunde, sehr früh am Sonntagmorgen, auf Alkohol. In bestimmte Welten kannst du nur eindringen, wenn du dich chemischen Substanzen widmest“, so Elyas M`Barek.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/elyas-mbarek-bei-fremdenfeindlichkeit-hoert-bei-mir-der-spass-auf-78888.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen