Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Elyas M Barek

© über dts Nachrichtenagentur

20.02.2015

Elyas M`Barek Bei Fremdenfeindlichkeit hört bei mir der Spaß auf

„Jetzt werden plötzlich Tore geöffnet!“

Berlin – Für Schauspieler Elyas M`Barek hört bei Fremdenfeindlichkeit und Pegida „der Spaß auf“. Er nutze seinen Einfluss, um dem Fremdenhass Einhalt zu gebieten, erzählte der Schauspieler im Interview mit dem „Tagesspiegel am Sonntag“. „Jetzt werden plötzlich Tore geöffnet! Das nehmen Leute zum Anlass, Fremdenfeindlichkeit salonfähig zu machen.“

Der Sohn einer österreichischen Mutter und eines tunesischen Vaters lebe inzwischen wieder in München. In Berlin könne man leben, wie man möchte und werde nicht blöd angeguckt, beschrieb der 32-Jährige sein Leben in der Bundeshauptstadt.

Für den Berliner Club Berghain sei er jedoch zu spießig gewesen. „Ich war nur einmal im Berghain, eine Viertelstunde, sehr früh am Sonntagmorgen, auf Alkohol. In bestimmte Welten kannst du nur eindringen, wenn du dich chemischen Substanzen widmest“, so Elyas M`Barek.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/elyas-mbarek-bei-fremdenfeindlichkeit-hoert-bei-mir-der-spass-auf-78888.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen