Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Elektroauto-Stromtankstelle von RWE

© über dts Nachrichtenagentur

26.10.2015

Elektroautos Betriebsräte wollen Batteriezellenproduktion in Deutschland

„Die Fertigung von Zellen dürfen wir nicht alleine den Asiaten überlassen.“

Berlin – Die Betriebsräte der großen deutschen Autokonzerne fordern den Aufbau einer eigenen Batteriezellenproduktion in Deutschland. Für diesen Plan spricht sich neben Bernd Osterloh (VW) und Klaus Schoch (BMW) auch Daimler-Betriebsratschef Micheal Brecht aus: „In Deutschland sollten wir nicht nur Innovationen entwickeln, sondern sie auch produzieren“, sagte Brecht dem „Handelsblatt“. „Die Fertigung von Zellen dürfen wir nicht alleine den Asiaten überlassen.“

Als Beispiel für ein gemeinsames Vorgehen nennt Brecht die Übernahme des Kartendienstleisters Nokia Here, den BMW, Daimler und Audi gemeinsam für insgesamt 3,4 Milliarden Euro übernommen haben. Die Arbeitnehmer sehen den Zeitpunkt für dieses Vorhaben auch deshalb gekommen, weil Volkswagen nach der Abgasaffäre verstärkt in Elektroantriebe investieren will.

In Gewerkschaftskreisen rechnet man damit, dass die Deutschen Autokonzerne jeweils eine Milliarde Euro investieren müssten, um eine gemeinsame Batteriefertigung auf die Beine zu stellen. Die Forderung der Betriebsräte wird von der Politik unterstützt.

„Ein Premiumstandort, der auch ein Premiumstandort bleiben will, braucht eine eigenständige Batterie- und Zellproduktion“, sagte Matthias Machnig, Staatssekretär im Bundeswirtschaftsministerium. „Wir brauchen dafür eine gemeinsame Initiative von Politik und Unternehmen. Das ist ein Kernelement zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Automobilindustrie“, so Machnig dem „Handelsblatt“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/elektroautos-betriebsraete-wollen-batteriezellenproduktion-in-deutschland-90121.html

Weitere Nachrichten

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Sigmar Gabriel SPD 2015

© A.Savin / CC BY-SA 3.0

Bürokratiekosten Gabriel will Unternehmen um 3,9 Milliarden Euro entlasten

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) plant, Unternehmen bei Bürokratiekosten um 3,9 Milliarden Euro pro Jahr zu entlasten. "Mit der Reform der ...

Weitere Schlagzeilen