Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

ElBaradei soll in Prozess gegen Mubarak aussagen

© AP, dapd

28.01.2012

Mubarak ElBaradei soll in Prozess gegen Mubarak aussagen

Wegen Mittäterschaft bei der Tötung von Demonstranten.

Kairo – Friedensnobelpreisträger Mohammed ElBaradei soll auf Wunsch der Verteidigung im Prozess gegen den ägyptischen Ex-Präsidenten Husni Mubarak wegen Mittäterschaft bei der Tötung von Demonstranten aussagen.

Ein Anwalt des ebenfalls angeklagten ehemaligen Innenministers Habib el Adli, Mohammed el Gendi, sagte am Samstag, ElBaradei könnte vor Gericht aussagen, dass Sicherheitskräfte des Innenministeriums ihn während der Unruhen im vergangenen Jahr beschützt und dafür gesorgt hätten, dass er unbeschadet nach Hause gekommen sei.

El Gendi äußerte sich am Jahrestag des sogenannten “Tages des Zorns“, an dem vor einem Jahr hunderte Demonstranten bei Zusammenstößen mit der Polizei ums Leben kamen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/elbaradei-soll-in-prozess-gegen-mubarak-aussagen-36805.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen