Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

29.11.2010

“El Clásico” FC Barcelona empfängt Real Madrid

Barcelona – In der spanischen Primera Division empfängt der FC Barcelona am Montagabend Real Madrid zum sogenannten „El Clásico“. Bei der Begegnung der beiden Erzrivalen stehen auf der Seite von Madrid mit Mesut Özil und Sami Khedira auch zwei deutsche Nationalspieler im Kader. Der ehemalige Stuttgarter Khedira hatte zuletzt an den Folgen einer Muskelverletzung gelitten, steht Real-Coach Jose Mourinho im Duell der Fußball-Giganten aber wieder zur Verfügung.

Barcelonas Mittelfeldregisseur Xavi hatte bereits vor der Partie die Bedeutung des Spiels deutlich gemacht: „Ein Sieg gegen Real ist wie ein Orgasmus oder ein Casino-Gewinn“, erklärte der Katalane. Der Anpfiff der Partie im Stadion Camp Nou erfolgt um 21 Uhr. Geschätzt werden etwa 100 Millionen Menschen in 200 Ländern das brisante Duell live verfolgen. Medienberichten zufolge liegen die Schwarzmarktpreise für ein Ticket bei 1.500 Euro.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/el-clasico-fc-barcelona-empfaengt-real-madrid-17478.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen