Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gläubige Muslime beim Gebet in einer Moschee

© über dts Nachrichtenagentur

22.03.2015

EKD-Chef Islam muss eigene Traditionen selbstkritisch betrachten

Aggression und Terror dürfen am Ende nicht siegen.

Berlin – Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, ist der Ansicht, dass der Islam sich „wie jede andere Religion“ selbstkritisch mit den eigenen Traditionen auseinandersetzen muss.

„Was gewaltbereite Salafisten oder radikalisierte Jugendliche betrifft, sind die muslimischen Gemeinden wahrscheinlich am ehesten in der Lage, einen Zugang zu ihnen zu finden“, sagte Bedford-Strohm im Interview mit „Spiegel Online“.

„Sie sollten versuchen, die jungen Leute aus den Fängen fehlgeleiteter Ideologen zu befreien oder sie von vornherein dagegen zu immunisieren.“ Dabei beobachte er, dass die Sensibilität für die Notwendigkeit, als muslimische Gemeinde zu handeln, wachse.

Der EKD-Ratsvorsitzende warnte vor Angst und Verunsicherung angesichts terroristischer Gefahren in Europa. Das wäre schon ein erster Triumph für Terroristen. „Je erkennbarer wir als globale Friedenskraft werden, desto deutlicher wird der Ruf, dass Aggression und Terror am Ende nicht siegen dürfen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ekd-chef-islam-muss-eigene-traditionen-selbstkritisch-betrachten-80827.html

Weitere Nachrichten

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Weitere Schlagzeilen