Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

12.08.2010

Einführung einer Windrad-Steuer in Brandenburg geplant

Luckau – Die brandenburgische Stadt Luckau plant die Einführung einer Windrad-Steuer. Die Kommune im Landkreis Dahme-Spreewald erhofft sich dadurch Mehreinnahmen in sechsstelliger Höhe, berichtet die Märkische Oderzeitung in ihrer Freitagausgabe. „Wir werden die Verspargelung vor unserer Haustür nicht länger hinnehmen“, so Bürgermeister Lehmann.

Die Steuer wäre bundesweit ein völliges Novum. Derzeit stehen bereits Dutzende Windräder in der Nähe der Stadt, 19 weitere sollen hinzukommen. Dagegen wolle man sich mit einer Steuer zur Wehr setzen. Kommunen hätten das Recht, eigene Steuerquellen zu erschließen, sagte Lehmann. Ihm zufolge kalkuliere man mit 3.500 bis 5.000 Euro pro Jahr und Windrad, die in die Stadtkasse fließen könnten. Derzeit wird die städtische Satzung im Brandenburger Innenministerium geprüft.

Das Wirtschaftsministerium sieht die geplante Steuer skeptisch. „Eine Abschreckung der Investoren wäre der falsche Weg“, so ein Sprecher. Der Städte- und Gemeindebund Brandenburg begrüßt die Idee als „politisches Signal“. Kommunen müssten an den Ökostrom-Gewinnen stärker teilhaben als bislang, sagt Verbandsgeschäftsführer Karl-Ludwig Böttcher. Derzeit gibt es rund 2.800 Windräder in Brandenburg.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/einfuehrung-einer-windrad-steuer-in-brandenburg-geplant-12957.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Rainer Arnold  und Frank Walter Steimeier

© Dirk Baranek / CC BY 2.0

SPD-Verteidigungsexperte Rüstungsexport auch in unserem Interesse

Der verteidigungspolitische Sprecher der SPD-Fraktion im Bundestag, Rainer Arnold, verteidigt das deutlich gestiegene Volumen deutscher Rüstungsexporte. Im ...

Tankstelle Total

© Joho345 / gemeinfrei

ADAC Kraftstoffpreise weiterhin im Aufwind

Der leichte Aufwärtstrend bei den Kraftstoffpreisen setzt sich auch in dieser Woche fort. Laut ADAC-Auswertung kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten ...

Weitere Schlagzeilen