Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

02.09.2010

Ein Vermisster nach Explosion auf Ölplattform im Golf von Mexiko

Washington – Nach der Explosion auf einer Ölbohrinsel im Golf von Mexiko gilt nach Angaben der US-Küstenwache eine Person als vermisst. Demnach seien bei dem Vorfall 13 Mitarbeiter von der Plattform ins Meer geschleudert worden. Die Bohrinsel stehe derzeit in Flammen, hieß es weiter. Rettungskräfte aus New Orleans und Houston seien mittlerweile am Unglücksort eingetroffen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ein-vermisster-nach-explosion-auf-oelplattform-im-golf-von-mexiko-14188.html

Weitere Nachrichten

Diesel-Preis an einer Tankstelle

© über dts Nachrichtenagentur

Umweltproblem Diesel-Verbot sorgt für Feinstaubproblem in den Städten

Die sinkenden Zulassungszahlen und schwindenden Marktanteile von Pkw mit Diesel-Motoren sorgen nach Informationen der "Welt am Sonntag" für ein neues ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

London Polizei bestätigt 6 Todesopfer nach Terroranschlag

Nach dem Terroranschlag in London vom Samstagabend hat die Polizei am frühen Sonntagmorgen sechs Todesopfer bestätigt. Darüber hinaus seien drei Attentäter ...

Britische Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

London Polizei sucht nach Terroranschlag Tatverdächtigen

Nach dem Londoner Terroranschlag sucht die Polizei nach mindestens einem Tatverdächtigen, der womöglich auf der Flucht ist. Dem Vernehmen nach waren ...

Weitere Schlagzeilen