Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Smartphone-Nutzerin

© dts Nachrichtenagentur

01.11.2012

Umfrage Ein Drittel der Deutschen besitzt ein Smartphone

Durchschnitt 23 Apps installiert.

Berlin – Ein Drittel aller Deutschen besitzt inzwischen ein Smartphone. Das teilte der Hightech-Branchenverband Bitkom auf Basis einer Umfrage mit.

Demnach hat jeder Smartphone-Besitzer zudem im Durchschnitt 23 Apps für die verschiedensten Anwendungen installiert. Insgesamt würden über 21 Millionen Deutsche, also gut jeder vierte Bundesbürger, mittlerweile die kleinen Programme auf ihrem Mobiltelefon nutzen. Im vergangenen Jahr waren es erst 15 Millionen. Seit 2010 hat sich die Zahl von zehn Millionen sogar mehr als verdoppelt.

Nach Prognosen des Marktforschungsinstituts EITO werden in diesem Jahr voraussichtlich 23 Millionen Smartphones in Deutschland verkauft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ein-drittel-der-deutschen-besitzt-ein-smartphone-56989.html

Weitere Nachrichten

windows-10

Windows 10 build 10586 © Microsoft / gemeinfrei

Datenschleuder Windows 10 Ist der Firmeneinsatz von Windows 10 legal?

Windows 10 übermittelt viele detaillierte Informationen über die Systemnutzung an die US-Server von Microsoft. Ein juristisches Nachspiel hierzu ist nicht ...

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

WhatsApp

© WhatsApp Inc.

Telemediendienste BKA will gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp & Co.

Angesichts zunehmender kryptierter Kommunikation von Terrorverdächtigen will das BKA eine gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp und andere Provider. ...

Weitere Schlagzeilen