Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

„Ein bellender Hund

© AP, dapd

17.03.2012

Israel „Ein bellender Hund“

Iranischer Parlamentspräsident glaubt nicht an einen israelischen Angriff.

Teheran – Im Atomstreit hat der iranische Parlamentspräsident Ali Laridschani Israel mit einem „bellenden Hund“ verglichen. Israel würde es nicht wagen, den Iran wegen seines umstrittenen Atomprogramms anzugreifen, sagte Laridschani am Samstag. Denn den Iran angreifen hieße, mit seinem Schicksal zu spielen.

Israel wirft dem Iran vor, unter dem Deckmantel der zivilen Nuklearforschung am Bau einer Atombombe zu arbeiten und hatte zuletzt wiederholt militärische Angriffe auf entsprechende Anlagen offen in Erwägung gezogen.

Auch die USA haben wiederholt betont, dass alle Optionen, auch ein Militärschlag, auf dem Tisch lägen, sollte der Iran sein Programm zur Urananreicherung fortsetzen. Teheran erklärt, sein Atomprogramm rein zu zivilen Zwecken zu betreiben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ein-bellender-hund-46198.html

Weitere Nachrichten

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Straßburg Medwedew redet bei Kohl-Trauerakt

Beim Trauerakt für Helmut Kohl am 1. Juli in Straßburg wird nun auch Russland prominent vertreten sein. Nach Informationen der "Süddeutschen Zeitung" ...

Flugzeuge am Flughafen Newark bei New York

© über dts Nachrichtenagentur

USA Oberstes Gericht erlaubt Einreiseverbot teilweise

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat eine begrenzte Variante des Einreiseverbots für Menschen aus bestimmten mehrheitlich islamischen ...

Houses of Parliament mit Big Ben

© über dts Nachrichtenagentur

Großbritannien Minderheitsregierung steht

Die britischen Konservativen haben sich mit der nordirischen Democratic Unionist Party (DUP) auf eine Minderheitsregierung geeinigt. Die Spitzen der beiden ...

Weitere Schlagzeilen