Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ehemaliger Oasis-Star Noel Gallagher verurteilt Krawalle in England

© bang

11.08.2011

Noel Gallagher Ehemaliger Oasis-Star Noel Gallagher verurteilt Krawalle in England

Noel Gallagher kann die Ausschreitungen in England nicht nachvollziehen. Der ehemalige Oasis-Star verurteilt die Krawalle in seinem Heimatland und fordert, dass die Behörden härter durchgreifen sollen. „Verrückt! Das ist einfach Gewalt um der Gewalt willen“, ist er sich im Interview mit dem ‚Rolling Stone‘ sicher. „Das sind ja keine armen Leute, die da randalieren. Diese Kinder haben verdammte Handys und allen möglichen Scheiß. Die Polizei und die Regierung sollten härter durchgreifen.“

Seiner Meinung nach gebe es auch gar keine Beweggründe für die Gewalt. Auch dass zuvor ein Mann von der Polizei erschossen wurde, dürfe nicht als Grund gelten, da dieser ein bewaffneter „Gangster“ gewesen sei. „Es gibt keinen Grund dafür, es ist einfach sinnlose Gewalt von verdammten Idioten … Wenn es regnet, randaliert keiner! Und man kann sich immer darauf verlassen, dass es in London regnet – außer jetzt, da es mal nötig wäre!“

Gallagher ist sich allerdings sicher, dass die Krawallmacher bald erkennen werden, was sie mit ihren Taten angerichtet haben. „Diese Idioten demolieren ihre eigenen Gemeinden. In sechs Wochen, wenn alles wieder vergessen ist, werden sie dumm dastehen und feststellen, dass die Gebäude immer noch zerstört sind, abgefackelt oder was auch immer. Diese Leute fordern ja nichts, sie haben keine Ziele. Sie hauen einfach ihren eigenen Scheiß kaputt. Wie dumm kann man sein?“

Die Schuld an der Gewalt gibt der Musiker auch dem Fernsehen und Videospielen. „Wir leben in diesem Zeitalter der Gewalt – und es ist mir egal, was andere sagen: Brutales Fernsehen und brutale Videospiele sind auch ein Grund für diese unnötige Gewalt. Die Leute sind immun gegen Gewalt, sie haben sich daran gewöhnt. Und wenn sie dann gefasst werden, bestraft man sie nicht mal richtig. Die Gefängnisse sind schon voll? Dann baut ein paar mehr!“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ehemaliger-oasis-star-noel-gallagher-verurteilt-krawalle-in-england-25794.html

Weitere Nachrichten

Sönke Wortmann

© über dts Nachrichtenagentur

"Bild am Sonntag" Sönke Wortmann sieht sich nicht als „Frauentyp“

Regisseur Sönke Wortmann hatte in seiner Jugend kein Glück mit den Frauen. In einem Gespräch mit "Bild am Sonntag" sagte er: "Ein Frauentyp war ich leider ...

Levina am 13.05.2017 beim ESC

© EBU, über dts Nachrichtenagentur

Eurovision Song Contest Sängerin Levina hat ESC-Enttäuschung weitgehend weggesteckt

Levina, die vor sechs Wochen beim Eurovision Song Contest (ESC) in Kiew mit mageren sechs Punkten auf dem vorletzten Platz gelandet war, hat nun die herbe ...

Jan Wagner

© über dts Nachrichtenagentur

Literatur Dichter Jürgen Becker lobt neuen Büchner-Preisträger Jan Wagner

Der Dichter Jürgen Becker hat neuen Georg-Büchner-Preisträger Jan Wagner gelobt. Becker, der vor drei Jahren mit dem Büchner-Preis ausgezeichnet wurde, hob ...

Weitere Schlagzeilen