Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ehemaliger Gedenkstätten-Leiter gestorben

© AP, dapd

27.01.2012

Auschwitz Ehemaliger Gedenkstätten-Leiter gestorben

Kazimierz Smolen starb am Freitag im Alter von 91 Jahren in einem Krankenhaus im polnischen Oswieci.

Warschau – Der langjährige Leiter der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau ist am Jahrestag der Befreiung des Lagers gestorben. Kazimierz Smolen starb am Freitag im Alter von 91 Jahren in einem Krankenhaus im südpolnischen OswieciKazimierz Smolen starb am Freitag im Alter von 91 Jahren in einem Krankenhaus im südpolnischen Oswiecim nahe dem ehemaligen Lager, wie ein Sprecher der Gedenkstätte mitteilte.

Smolen war 1941 als junger Widerstandskämpfer mit 21 Jahren von den Deutschen festgenommen und nach Auschwitz deportiert worden. Er verließ das Lager mit dem letzten Evakuierungszug im Januar 1945, neun Tage vor der Befreiung durch die sowjetischen Streitkräfte. Von 1955 bis 1990 war er Direktor der Gedenkstätte. Auch nach seiner Pensionierung nahm er regelmäßig an Gedenkveranstaltungen teil.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ehemaliger-leiter-der-gedenkstatte-auschwitz-gestorben-36640.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen