Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

17.07.2011

EHEC: Mit Bockshornkleesamen auch Ladung Kümmel nach Deutschland gelangt

Berlin – Zusammen mit mutmaßlich EHEC-belasteten Bio-Samen ist auch eine Ladung Kümmel nach Deutschland gelangt, die bislang nicht aus dem Verkehr gezogen wurde. Das meldet das Nachrichten­magazin „Focus“.

Demnach lieferte der ägyptische Exporteur „Organic Green“ im Dezember 2009 insgesamt 15 Tonnen der verdächtigen Bockshornkleesamen an einen Großimporteur in Neukirchen (Nordrhein-Westfalen). Diese Fracht soll die größte Lebensmittel-Katastrophe seit Jahrzehnten mit bislang 51 Toten in Deutschland ausgelöst haben.

Ermittler verfolgten die Spur der EHEC-Keime von den Erkrankungsherden in Deutschland und Frankreich zurück zu der fraglichen ägyptischen Fracht. Laut Lieferpapieren, die „Focus“ vorliegen, verfrachtete „Organic Green“ mit dem Bockshornklee zwei Tonnen Bio-Kümmelsamen an den deutschen Großimporteur.

Der Kümmel sei nicht vom Markt genommen worden, weil es „keinerlei Hinweise“ gebe, dass Kümmelverzehr zu Erkrankungen geführt habe, recht­fertigte das nordrhein-westfälische Verbraucherschutzministerium das Vorgehen. Der Großimporteur verweist darauf, dass es bislang keinen Beweis für Bockshornklee als EHEC-Verursacher gebe.

„Organic Green“ unterhält in der Oase al Fayoum eine Halle. Firmenschild, Telefoneintrag oder Internetseite gibt es nicht. Angeblich stammen die gelieferten Samen von einer Farm nahe der Stadt Meir Mawas.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ehec-mit-bockshornkleesamen-auch-ladung-kuemmel-nach-deutschland-gelangt-23745.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen