Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Effektive Methoden zum Enteisen der Scheiben

© dapd

27.01.2012

Winter Effektive Methoden zum Enteisen der Scheiben

“Heißes Wasser eignet sich definitiv nicht”.

Wien – Morgendliches Eiskratzen in klirrender Kälte zählt wohl zu den unbeliebtesten Übungen im Leben eines Autofahrers. Doch für jene, die weder über eine Garage noch eine Standheizung im Auto verfügen, ist es Pflichtprogramm. Dabei sind auch fragwürdige Methoden augenscheinlich weitverbreitet. “Heißes Wasser eignet sich definitiv nicht zum Enteisen der Scheiben. Im Gegenteil – bedingt durch die großen Temperaturunterschiede droht sogar das Springen der Scheiben”, warnt Thomas Stix, Techniker beim österreichischen Autoclub ÖAMTC in Wien.

Auch das Zweckentfremden von CD-Hüllen oder Scheckkarten zu Eiskratzern hält der Fachmann für ungeeignet. Stattdessen rät er, auf altbewährte Methoden zurückzugreifen.

Der klassische Eiskratzer ist laut Stix nach wie vor die beste Methode, um Scheiben eisfrei zu bekommen. Inzwischen gibt es viele Modelle, die das Eiskratzen sehr komfortabel gestalten.

Der Einsatz von Enteisungssprays ist eine Alternative zum Eiskratzer. Bei starkem Eis wirkt eine Kombination aus Eiskratzer und Enteisungsspray am besten. Dabei sollte aber aus Rücksicht auf die Umwelt unbedingt ein Pumpspray verwendet werden.

“Häufig wird auch konzentrierter Scheibenreiniger auf die vereiste Scheibe geleert. Diese Methode ist zwar wirksam, aber auf Dauer sehr teuer”, warnt der ÖAMTC-Experte.

Ist mit Eis zu rechnen, können rechtzeitig Vorkehrungen getroffen werden. “Das Abdecken der Frontscheibe mit einer Thermodecke am Vorabend beugt vereisten Scheiben vor”, sagt der Clubexperte. “Nach ihrem Gebrauch sollte die steif gefrorene Decke nicht im Auto verwahrt werden. Durch die Feuchtigkeit können Scheiben leicht anlaufen”, empfiehlt Stix.

Auf der Liste der untauglichen Mittel ganz oben steht für ihn, den Motor im Stand laufen zu lassen. “Viele Autofahrer sind der Meinung, ein laufender Motor würde helfen, rascher zu eisfreien Scheiben zu kommen. Dem ist nicht so. Dieses Verhalten ist uneffektiv, strafbar und noch dazu extrem umweltschädlich”, appelliert der ÖAMTC-Techniker an das Verantwortungsbewusstsein der Autofahrer.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/effektive-methoden-zum-enteisen-der-scheiben-36502.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen