Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ebolavirus

© über dts Nachrichtenagentur

09.10.2014

Ebola-Epidemie Großbritannien führt Kontrollen an Flughäfen ein

Ein möglicher Ebola-Fall soll so schnell wie möglich erkannt werden.

London – Großbritannien will an den Londoner Flughäfen Heathrow und Gatwick Ebola-Kontrollen einführen. Auch an den Eurostar-Terminals soll es solche Kontrollen geben, teilte die britische Regierung am Donnerstag mit. Reisende, die aus den betroffenen Staaten in Westafrika kämen, würden zu ihren Reisedaten und Kontakten befragt und gegebenenfalls untersucht.

Das Risiko eines Übergreifens der Epidemie auf Großbritanniens sei weiterhin gering, dennoch werde man sicherstellen, dass ein möglicher Ebola-Fall so schnell wie möglich erkannt werde.

Bereits am Mittwoch hatten die USA eine Verschärfung der Kontrollen an mehreren internationalen Flughäfen angekündigt.

Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation zufolge sind in Westafrika bisher rund 3.900 Menschen an Ebola gestorben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ebola-epidemie-grossbritannien-fuehrt-kontrollen-an-flughaefen-ein-73368.html

Weitere Nachrichten

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen