Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Düsseldorfer kritisieren Kölner für Wulffs Karnevalswagen

© dapd

28.01.2012

Wulff Düsseldorfer kritisieren Kölner für Wulffs Karnevalswagen

Wagenbaumeister Jacques Tilly: “Unschuldslamm wird es bei uns nicht geben”.

Düsseldorf – Für den Wagenbaumeister des Düsseldorfer Rosenmontagszugs, Jacques Tilly, ist die Wulff-Affäre ein “gefundenes Fressen”. “Mit seinem Rumgeeier macht sich der Bundespräsident im Moment zur Witzfigur”, sagte Düsseldorfs berühmter 48-jähriger Narr der Nachrichtenagentur dapd. “Klar ist, dass wir Wulff zur Wagenfigur machen. Die Frage ist nur, wie weit wir gehen.” Vor einer Klage des Staatsoberhaupts habe er keine Angst. “Wat kütt, dat kütt (Was kommt, das kommt). Wir müssen unsere Arbeit machen.” Tilly stehe bei den Düsseldorfern in der Pflicht, einen Wagen mit einer richtig frechen Wulff-Satire zu schaffen.

Ein seit Mittwoch bekannter Entwurf eines Kölner Karnevalswagens hat nach Ansicht Tillys nicht die richtige Aussage. Wulff sei darauf ein “unschuldiger Etappenhasen, der von einer verfolgungswütigen Medienmeute gejagt wird”. Tilly sagte: “Das Unschuldslamm Wulff wird es bei uns gewiss nicht geben.” Im Düsseldorfer Karneval werde das Thema kritischer behandelt. Dass sich in Meinungsumfragen inzwischen die Mehrheit der Bundesbürger für einen Rücktritt Wulffs ausspreche, werde sich auch im Wagenmotiv widerspiegeln. “Wir werden des Volkes Wille lustig ins Bild setzen.”

Änderungen bis kurz vor Rosenmontag möglich

An diesem Wochenende erarbeitet Tilly die ersten Entwürfe für den Wulff-Wagen. Der Düsseldorfer Karneval zeichne sich im Gegensatz zum Kölner Karneval durch seine größere Schärfe und Flexibilität aus. In den kommenden drei Wochen bis zum 20. Februar könne noch viel passieren. Selbst wenn Wulff erst am Karnevalssamstag als Bundespräsident zurücktrete, könne Tilly darauf noch reagieren und eigens dafür bis Rosenmontag einen neuen Wagen bauen.

Insgesamt könne die Karnevalssatire dem Amt des Bundespräsidenten aber keinen Schaden zufügen. “Das Amt wird mit Persönlichkeit gefüllt, die Wulff nie gehabt hat”, sagte Tilly. “Insofern wurde das Amt schon beschädigt, als Wulff Bundespräsident wurde. Wir können also nicht mehr viel falsch machen.”

Neben den Affären des Staatsoberhaupts böten sich für die zehn politischen Wagen als Themen aber auch das geplatzte Guttenberg-Comeback, der FDP-Niedergang, die Euro-Rettung und der Atomstreit mit dem Iran an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dusseldorfer-kritisieren-kolner-fur-wulffs-karnevalswagen-36702.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen