Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Absperrung der Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

02.10.2014

Düsseldorf Mann bei Fenstersturz tödlich verletzt

Bisher ist unklar ob es sich um einen Suizid oder einen Unfall handelt.

Düsseldorf – Im nordrhein-westfälischen Düsseldorf ist am Mittwochabend Mann bei einem Sturz aus einem Fenster in der zweiten Etage eines Mehrfamilienhauses tödlich verletzt worden. Offenbar konsumierte der 55-Jährige zusammen mit mindestens einer weiteren Person in seiner Wohnung große Mengen Alkohol, wie die örtliche Polizei am Donnerstag mitteilte.

Kurz vor 20 Uhr habe eine Passantin, die auf dem Gehweg an dem Haus vorbeiging, beobachtet wie jemand in der zweiten Etage des Wohnhauses an einem geöffneten Fenster stand und seltsame Bewegungen machte. Als sich die Zeugin abwandte, um weiterzugehen, sei der Mann in die Tiefe gestürzt.

Wie die Beamten weiter mitteilten, erlitt der 55-Jährige dabei so schwere Verletzungen, dass er kurze Zeit später verstarb.

Derzeit sei nicht klar, ob der stark alkoholisierte Mann Suizid begangen habe oder ob es sich um einen Unfall handele. Nach Angaben der Polizei haben sich bislang keine Hinweise auf eine Straftat ergeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/duesseldorf-mann-bei-fenstersturz-toedlich-verletzt-72968.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen