Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Mangelnden Sparwillen vorgeworfen

© dapd

07.02.2012

Düsseldorf Mangelnden Sparwillen vorgeworfen

Grundlage der Vereinbarung des Länderfinanzausgleiches gestört.

Köln – CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt hat Nordrhein-Westfalen dafür kritisiert, sich nicht um eine bessere Finanzsituation zu bemühen. Es könnte nicht gut gehen, jedes Jahr neue Schulden aufzunehmen um alte zu bezahlen, sagte Dobrindt im Deutschlandfunk. Es sei bereits erkennbar, dass das Land die Schuldenbremse nicht einhalten könne.

Dobrindt sieht die Grundlage der Vereinbarung des Länderfinanzausgleiches gestört. “Deswegen wollen wir eine Veränderung haben”, sagte er. Bayern zahle mit 3,7 Milliarden Euro mehr als die Hälfte des verteilten Geldes. Es sei “kein gesundes Verhältnis”, wenn drei Länder zahlten und die anderen profitieren.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/duesseldorf-mangelnden-sparwillen-vorgeworfen-38488.html

Weitere Nachrichten

Julia Klöckner Volker Bouffier CDU

© Martin Kraft / photo.martinkraft.com / CC BY-SA 3.0

CDU-Vize Klöckner Unions-Programm wird solide finanziert sein

Die Union wird nach den Worten der stellvertretenden CDU-Vorsitzenden Julia Klöckner ein durchgerechnetes Wahlprogramm vorlegen. Klöckner sagte der ...

Bundeswehr Vereidigung

© Felix Koenig (King) / CC BY-SA 2.5

Bundeswehr SPD will Minderjährige nicht länger an der Waffe ausbilden lassen

Die Sozialdemokraten wollen es nicht länger zulassen, dass in der Bundeswehr 17-Jährige an der Waffe ausgebildet werden. Das geht aus einer ...

Christian Schmidt CSU 2014

© StagiaireMGIMO / CC BY-SA 4.0

Lebensmittel Grüne kritisieren Anti-Zucker-Strategie von Agrarminister Schmidt

Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) erntet jetzt auch massive Kritik von den Grünen für seine geplante Strategie zur Reduzierung von ...

Weitere Schlagzeilen