Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fußball

© dts Nachrichtenagentur

30.11.2012

1. Bundesliga Düsseldorf besiegt Frankfurt mit 4:0

Düsseldorf zumindest vorübergehend auf Tabellenplatz 13.

Düsseldorf – Im Freitagabendspiel der 1. Bundesliga hat Fortuna Düsseldorf gegen Mitaufsteiger Eintracht Frankfurt deutlich mit 4:0 (2:0) gewonnen. In der ersten Halbzeit lieferten sich beide Mannschaften lange Zeit eine umkämpfte Partie, ehe Eintracht-Spieler Karim Matmour in der 34. Minute die Gelb-Rote Karte sah.

Die Fortuna nutzte in der Folge die Überzahl und ging noch vor der Pause durch Stefan Reisinger (38.) und Oliver Fink (42.) mit 2:0 in Führung. Im zweiten Durchgang legte Fortuna-Stürmer Nando Rafael (58.) zum 3:0 nach, Axel Bellinghausen (85.) besorgte den 4:0-Endstand.

Mit dem Sieg steht Düsseldorf zumindest vorübergehend auf Tabellenplatz 13, Eintracht Frankfurt bleibt auf Rang fünf.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/duesseldorf-besiegt-frankfurt-mit-40-57533.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen