Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Dschungelkönigin als Schülerin gemobbt

© dapd

12.02.2012

Brigitte Nielsen Dschungelkönigin als Schülerin gemobbt

“Meine Größe und mein Dünnsein wurden mein Kapital”.

Berlin – RTL-Dschungelkönigin Brigitte Nielsen hat sich als Jugendliche in ihrem Körper unwohl gefühlt. “Ich war viel zu dünn und größer als alle meine Lehrer. Ich habe meinen Körper gehasst”, sagte die 48-jährige Schauspielerin der “Bild am Sonntag”. In der Schulzeit sei sie “ohne Ende” gemobbt worden. “Sie nannten mich Giraffe – ein Albtraum.”

Nachdem sie als Model entdeckt wurde, sei sie selbstbewusster geworden: “Meine Größe und mein Dünnsein wurden mein Kapital”. Eine weitere Schönheitsoperation plane sie nicht, erzählte Nielsen. “Ich bin jetzt zufrieden mit mir.”

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dschungelkoenigin-brigitte-nielsen-wurde-als-schuelerin-gemobbt-39600.html

Weitere Nachrichten

Sylvie Meis

© JCS / CC BY 3.0

Sylvie Meis „Hamburg bleibt meine Heimat“

Auch an der Seite ihres Traummanns Charbel Aouad (35) hält Sylvie Meis (39) Hamburg die Treue. "Diese Stadt ist meine Heimat und sie wird es bleiben", ...

Palma de Mallorca

© Thomas Wolf, foto-tw.de / CC BY-SA 3.0 DE

Palma de Mallorca Auto rast in Menschengruppe

Ein Autofahrer nordafrikanischer Herkunft ist am Samstagmorgen mit dem Auto in der bereits belebten Innenstadt Palma de Mallorcas an einer ...

Tom Schilling Berlin Film Festival 2011

© Siebbi - ipernity.com / CC BY 3.0

Tom Schilling Schmerzhafte Erfahrung auf Rammstein-Konzert

Schauspieler Tom Schilling hat im Alter von 14 Jahren den Besuch eines Rammstein-Konzerts in Berlin als "sehr schmerzhaftes Erlebnis für den Brustkorb" ...

Weitere Schlagzeilen