Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Radost Bokel raus

© bang

25.01.2012

RTL-Dschungelcamp Radost Bokel raus

Schauspielerin sichtlich erfreut über die Entscheidung der Zuschauer.

Radost Bokel ist nicht mehr bei ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!‘ dabei. Die 36-jährige Schauspielerin wurde gestern, 24. Januar, von den Zuschauern aus dem Dschungelcamp gewählt, nachdem einen Tag zuvor bereits ihre Freundin Jazzy das Feld räumen musste. Sichtlich erfreut rief Bokel, nachdem die Moderatoren Dirk Bach und Sonja Zietlow das Ergebnis verkündet hatten: „Yeah, Baby“, und zeigte sich über die Entscheidung der Zuschauer nicht verwundert.

Der ehemalige Kinderstar, der durch die Rolle der ‚Momo‘ bekannt wurde, musste vor seiner Rauswahl jedoch noch seine erste Dschungelprüfung bestehen. Gemeinsam mit Sängerin Kim Debovski holte die Aktrice dabei vier Sterne, nachdem sie und ihre Mittstreiterin diverse Urwald-Delikatessen essen mussten.

Nach dem Auszug der 36-Jährigen verbleiben nun sechs weitere Kandidaten im australischen Dschungel, die auf den Sieg und die Dschungelkrone hoffen können. Unter ihnen auch Schauspielerin Brigitte Nielsen, die gestern in Tränen ausbrach, als sie einen Brief ihres Ehemannes erhielt. „Mein Gott, dieser Brief war wunderbar“, erklärte die gerührte 48-Jährige anschließend.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dschungelcamp-radost-bokel-raus-36076.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Will Smith 2010

© Vanessa Lua / CC BY 2.0

Roland Emmerich Will Smith wollte unter der Erde drehen

Regisseur Roland Emmerich musste nach dem Erfolg von "Independence Day" kuriose Ideen für Fortsetzungen ablehnen. Eine stammte vom damaligen ...

Weitere Schlagzeilen