Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Malu Dreyer

© über dts Nachrichtenagentur

19.07.2017

Dreyer Union bei Obergrenze „nicht verlässlich“

„Die Union spricht mit gespaltener Zunge.“

Mainz – Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat der Union Unzuverlässigkeit in der Frage der Obergrenze für Flüchtlinge vorgeworfen.

„Die Union spricht mit gespaltener Zunge und vertagt wichtige Festlegungen auf die Zeit nach der Wahl – das ist weder glaubwürdig, noch verlässlich“, sagte Dreyer der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe).

Sie erinnerte an Merkels Wahlkampf vor vier Jahren. „Genau wie sie 2013 versprochen hat, dass es mit ihr keine Maut geben werde, hält Angela Merkel es jetzt mit den Forderungen der CSU“, kritisierte Dreyer. „Sie schließt eine Obergrenze aus, während die CSU sie in ihrem `Bayernplan` fordert.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dreyer-union-bei-obergrenze-nicht-verlaesslich-99495.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Finanzministerium stoppt steuerliche Forschungsförderung

Das Bundesfinanzministerium hat laut eines Zeitungsberichts die Arbeit an der steuerlichen Forschungsförderung kleiner und mittlerer Unternehmen gestoppt ...

Helmut Kohl

© über dts Nachrichtenagentur

Berlin 66 Prozent zählen Kohl zu „zu den ganz Großen“

Eine Mehrheit von 66 Prozent der Deutschen zählt Helmut Kohl zu den "ganz großen Männern des 20. Jahrhunderts". Das ist das Ergebnis einer Umfrage des ...

CDU auf Stimmzettel

© über dts Nachrichtenagentur

Allensbach Union bei knapp 40 Prozent

Die Union liegt in der aktuellen Umfrage des Instituts für Demoskopie Allensbach bei knapp 40 Prozent. Bei der "Sonntagsfrage" gaben 39,5 Prozent an, sie ...

Weitere Schlagzeilen