Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Fans des VfL Wolfsburg

© dts Nachrichtenagentur

24.05.2012

VfL Wolfsburg Drewes unterzeichnet Dreijahres-Vertrag

Hinter Diego Benaglio und Marwin Hitz die Nummer drei im Tor der Wölfe.

Wolfsburg – Nachwuchs-Torwart Patrick Drewes hat beim VfL Wolfsburg einen Lizenzspielervertrag für drei Jahre unterzeichnet. Das teilte der Verein am Donnerstag mit. Nach dem Ausscheiden von André Lenz, der zur neuen Saison Teammanager wird, ist der 19 Jahre alte Abiturient, der in der vergangenen Saison in der A-Jugend des VfL Wolfsburg spielte, hinter Diego Benaglio und Marwin Hitz die Nummer drei im Tor der Wölfe.

„Ich freue mich, dass wir einen weiteren Spieler aus unserem Nachwuchsbereich an die Bundesliga heranführen können. Patrick ist ein ehrgeiziger und sehr talentierter Torwart. Ich sehe für ihn sehr gute Perspektiven für die Zukunft beim VfL“, so VfL-Cheftrainer und -Geschäftsführer Felix Magath.

Nach dem Gewinn der A-Jugendmeisterschaft im vergangenen Jahr ist die Vertragsunterzeichnung bei den Profis ein weiterer Schritt für den jungen Keeper, der in der C-Jugend vom TuS Heidkrug zum VfL Wolfsburg kam und dort zunächst im Internat des Nachwuchsleistungszentrums wohnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/drewes-unterzeichnet-dreijahres-vertrag-54429.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen