Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Dresden bekommt umstrittenen Kulturpalast-Umbau

© dapd

04.04.2012

Stadtratsmehrheit Dresden bekommt umstrittenen Kulturpalast-Umbau

Stadtratsmehrheit stimmt für das seit rund 20 Jahren diskutierte Projekt.

Dresden – Der Kulturpalast Dresden kann umgebaut und mit einem neuen Konzertsaal für die Philharmonie versehen werden. Eine Stadtratsmehrheit von CDU, Bündnisgrünen und Bürgerfraktion stimmte am Mittwochabend endgültig für das seit rund 20 Jahren diskutierte Projekt. Ende Juli endet die Betriebsgenehmigung für das 1969 errichtete sanierungsbedürftige Bauwerk. Ab 2015 sollen auch das Kabarett „Die Herkuleskeule“ und die Städtischen Bibliotheken in das Kulturzentrum einziehen.

Philharmonie-Intendant Anselm Rose äußerte „Freude über die klare Perspektive für ein deutsches Spitzenorchester“. Nach dem Ausfall erhoffter EU-Fördermittel kommen auf die Stadt bei Baukosten von mindestens 81 Millionen Euro erhebliche finanzielle Risiken zu.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dresden-bekommt-umstrittenen-kulturpalast-umbau-49172.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen