Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

04.01.2011

Dreijähriger lebte tagelang neben der Leiche seiner Mutter

Lilli – Im französischen Lille hat ein dreijähriger Junge mehrere Tage neben seiner toten Mutter gelebt. Wie französische Medien berichten, sei der Junge von seinem Großvater entdeckt worden, der seine 28-jährige Tochter aufgesucht hatte. Zuvor habe er versucht seine Tochter anzurufen. Allerdings hatte er nur den Dreijährigen erreicht, dieser sagte, dass die Mutter schlafe. Kurze Zeit darauf entdeckte er die Leiche seiner Tochter. Den Angaben zufolge sei die Mutter offenbar an den Folgen einer Gefäßerkrankung gestorben, Hinweise auf ein Verbrechen gäbe es nicht.

Wie sich der Junge in der Zeit nach dem Tod seiner Mutter allerdings versorgte und wann genau sie starb, war zunächst unklar. Arbeitskollegen hatten berichtet, dass die junge Frau bereits mehrere Tage nicht zur Arbeit erschienen war. Nach dem Todesfall lebt der Dreijährige nun bei seinen Großeltern.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dreijaehriger-lebte-tagelang-neben-der-leiche-seiner-mutter-18498.html

Weitere Nachrichten

Rainer Wendt

© Hobbes1500 / CC BY-SA 3.0

Polizeigewerkschafts-Chef Wendt „Ich will die AfD klein halten“

Der Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPolG), Rainer Wendt, wehrt sich gegen Vorwürfe, die Polizei würde von rechtem Gedankengut unterwandert. "In ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen