Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.03.2010

Drei Prozent mehr Gründungen größerer Betriebe im Jahr 2009

Wiesbaden – Die Zahl der Gründungen größerer Betriebe in Deutschland ist im vergangenen Jahr um drei Prozent gegenüber 2008 gestiegen. Nach Angaben des Statistischen Bundesamtes wurden im Jahr 2009 rund 154.000 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Im Jahr 2008 waren diese Betriebsgründungen um 2,9 Prozent gegenüber 2007 zurückgegangen. Außerdem wurden im Jahr 2009 rund 293.000 Kleinunternehmen gegründet. Nach einem Rückgang um 7 Prozent im Jahr 2008 haben die Gründungen von Kleinunternehmen im vergangenen Jahr damit um 2,7 Prozent zugenommen. Die Zahl der Gründungen von Betrieben, die im Nebenerwerb ausgeübt werden, stieg um 6,3 Prozent und lag bei knapp 269.000.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/drei-prozent-mehr-gruendungen-groesserer-betriebe-im-jahr-2009-8551.html

Weitere Nachrichten

Finanzamt Frankfurt

© Peng / CC BY-SA 3.0

Umfrage Arbeitnehmer warten im Schnitt 47 Tage auf den Steuerbescheid

Deutsche Arbeitnehmer müssen im Schnitt 47 Tage warten, bis das Finanzamt ihre Steuererklärung bearbeitet hat. "Wie schnell der Steuerbescheid kommt, hängt ...

Helfer in einer "Zeltstadt"

© über dts Nachrichtenagentur

Interne BAMF-Untersuchung Viele Mängel bei Asylverfahren

Die interne Überprüfung von Asylentscheidungen durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat in vielen Fällen Mängel festgestellt. Das ...

Familie Eltern Kinder

© Eric Ward / CC BY-SA 2.0

Studie Deutsche wollen lieber gesund als erfolgreich sein

Die Deutschen schätzen die Gesundheit als höchstes Gut ein. 87 Prozent gaben in einer repräsentativen Umfrage der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) ...

Weitere Schlagzeilen