Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

03.08.2011

Dortmunder Nachwuchsstars sehen im Profidasein nicht nur Vorteile

Dortmund – Die Dortmunder Nachwuchsstars Mats Hummels, Mario Götze und Marcel Schmelzer sehen im Leben als Profi nicht nur Vorteile. „Die Wahrheit liegt, wie immer, in der Mitte“, sagte Hummels dem „Zeit“-Magazin. „Du wirst bewertet von zigtausend Leuten, die nicht unbedingt alle etwas vom Fußball verstehen. (…) Zu den positiven Seiten gehört, dass wir wirklich nur einmal am Tag trainieren. Das ist, verglichen mit anderen Berufen, ein Luxus. Andererseits gibt es Phasen, in denen wir 14 Tage in Hotels leben, dann sehen wir unsere Freundinnen, Frauen, Freunde nicht.“

Sein Mannschaftskollege Mario Götze formulierte die Antwort so: „Es gibt auch Momente, wo jeder Fußballer sich nichts sehnlicher wünscht, als einmal unbeobachtet zu sein oder Zeit für sich allein zu haben. Ständig aufpassen zu müssen, in der Öffentlichkeit nicht über die Stränge zu schlagen, ist das eine. Das andere ist: jeder Mensch, dem du dich näherst, lernt dich als Promi kennen. Da können kaum neue echte Freundschaften entstehen. Es sind eben zwei Seiten unseres Berufs, eine, die man liebt, und eine, die man hasst.“ Er träume manchmal schon davon, auszubrechen. „Ich bin gerade 19 geworden und würde schon gern Dinge machen, die andere auch machen in meinem Alter. Das ist nicht möglich.“

Marcel Schmelzer sagte im selben Gespräch mit dem „Zeit“-Magazin: „Wir haben auch eine Vorbildfunktion für die Jüngeren.“ Vor kurzem seien ein paar Spieler aus dem BVB beim Konzert eines deutschen Rappers gewesen. „Das wäre nicht so angenehm gewesen, wenn das rausgekommen wäre. (…) Wenn wir da stehen und die Texte mitsingen, die ja nicht immer politisch korrekt oder jugendfrei sind, und dann ist das am nächsten Tag auf YouTube, weil irgendeiner das mit dem Handy aufgenommen hat – dann ist das ein Problem.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dortmunder-nachwuchsstars-sehen-im-profidasein-nicht-nur-vorteile-25204.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen