Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Dortmund darf mit Kagawa gegen Hannover rechnen

© dapd

24.02.2012

Borussia Dortmund Dortmund darf mit Kagawa gegen Hannover rechnen

Alle Anzeichen sind positiv.

Düsseldorf/Dortmund – Der deutsche Fußball-Meister Borussia Dortmund darf auf einen Einsatz von Shinji Kagawa am Sonntag gegen Hannover 96 (17.30 Uhr) hoffen. Der Mittelfeldspieler befindet sich nach einem Außenbandanriss, den er sich in der vergangenen Woche im Training zugezogen hatte, bereits wieder im Training. Alle Anzeichen seien positiv. „Er hat Dienstag und Mittwoch mittrainiert, am Donnerstag wieder pausiert. Entscheidend werden nun die letzten beiden Trainingstage sein. Die Hoffnung besteht auf jeden Fall, dass er einsatzfähig ist“, sagte BVB-Sportdirektor Michael Zorc der Nachrichtenagentur dapd am Freitag.

Wie Trainer Jürgen Klopp auf der Pressekonferenz berichtete, werden auch Stürmerstar Robert Lewandowski (Zerrung im Gesäßmuskel) sowie die zuletzt an Grippe beziehungsweise an einem Magendarminfekt erkrankten Lucas Barrios und Felipe Santana zur Verfügung stehen. Fraglich ist Mittelfeldspieler Ilkay Gündogan, der einen schmerzhaften Schlag auf den Spann bekommen hat. Und Moritz Leitner wird wegen eines Magendarminfekts definitiv nicht zur Verfügung stehen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dortmund-darf-mit-kagawa-gegen-hannover-rechnen-42103.html

Weitere Nachrichten

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Auslosung der Paarungen im Achtelfinale 2016/17

Am heutigen Mittwoch wurde das Achtelfinale des DFB-Pokals 2016/17 ausgelost. Ziehungsleiterin des DFB war Bundestrainerin Steffi Jones. Als "Losfee" stand ...

Fussball

© Normanvogel / CC BY-SA 3.0

DFB-Pokal Schalke, Bayern und Köln im Achtelfinale

In der zweiten Runde des DFB-Pokals hat der FC Schalke 04 mit 3:2 gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen und zieht somit ins Achtelfinale ein. Schalke übernahm ...

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Weitere Schlagzeilen