Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Döring muss 1.500 Euro Geldstrafe für Fahrerflucht zahlen

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

29.12.2011

FDP Döring muss 1.500 Euro Geldstrafe für Fahrerflucht zahlen

Hannover – Der neue FDP-Generalsekretär Patrick Döring muss 1.500 Euro Geldbuße wegen Fahrerflucht zahlen. Das teilte die Staatsanwaltschaft Hannover mit.

Gleichzeitig werde das Verfahren gegen den Politiker gegen Zahlung der Strafe eingestellt. „Das ist eine absolut normale Vorgehensweise bei einem nicht vorbelasteten Bürger und bei einer derart geringen Schadenshöhe“, betonte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hannover, Irene Silinger.

Wenn die Geldbuße bis Ende Januar bezahlt werde, sei die Sache damit erledigt, so die Sprecherin weiter. Von der Geldbuße gehen insgesamt 1.000 Euro an die Landeskasse, die restlichen 500 Euro an die Verkehrswacht Hannover.

Döring hatte Mitte November mit seinem Privatwagen den Außenspiegel eines anderen Autos demoliert und war anschließend weitergefahren. Der FDP-Politiker erklärte, er habe nicht wahrgenommen, dass er mit seinem Fahrzeug den anderen Wagen beschädigt hatte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/doering-muss-1-500-euro-geldstrafe-fuer-fahrerflucht-zahlen-32503.html

Weitere Nachrichten

Festnahme mit Handschellen

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag in Berlin geplant Polizei fasst Terrorverdächtigen in der Uckermark

Die brandenburgische Polizei hat in der Uckermark einen Terrorverdächtigen gefasst. Das teilte der brandenburgische Innenminister Karl-Heinz Schröter am ...

Bjarne Mädel

© über dts Nachrichtenagentur

"Arbeit. Liebe. Geld." Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten

Schauspieler Bjarne Mädel kann beim Tischfußball abschalten: "Beim Kickern bin ich richtig im Moment. Nichts ist so schnell wie Tischfußball, da bleibt ...

Seismograph bei der Aufzeichnung eines Erdbebens

© über dts Nachrichtenagentur

Indonesien Erdbeben der Stärke 6,5

Auf der indonesischen Insel Sulawesi hat sich am Montag ein Erdbeben mittlerer Stärke ereignet. Geologen gaben zunächst eine Stärke von 6,5 an. Diese Werte ...

Weitere Schlagzeilen