Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.10.2009

Doctor Web: Neues Update für Mac-OS-X

(pressebox) – Der russische Sicherheitsspezialist Doctor Web stellt ab sofort seine neueste Version für Mac OS 10.6 (Snow Leopard) zur Verfügung. Dabei wurden einige Programmkomponenten geändert und verbessert.

Hinsichtlich des Schlüsselmanagements gestaltet sich die neue Version wesentlich benutzerfreundlicher, weil Schlüsseldateien bei der Deinstallation von Dr.Web für Mac OS X gespeichert werden. Dadurch ist die Neuregistrierung und das wiederholte Erhalten des Schlüssels bei der Reinstallation nicht mehr erforderlich. Durch das Update besteht jetzt auch die Möglichkeit, die Einstellungen vorangegangener Programmversionen zu speichern. Auch beim Hinzufügen von Dateien und Verzeichnissen in die Ausschlussliste des Antiviren-Scanners und Datei-Wächters SpIDer Guard sind symbolische Links erlaubt.

Im Rahmen des Updates wurden folgende Fehler behoben: Inkorrekte Aktionen für schreibgeschützte Daten und Dateien, die Block Flags bei MS-DOS und Mac OS Bänden aufweisen, sollten künftig vermieden werden. Genauso wie Fehlermeldungen bei der Aktualisierung der Virendatenbanken und Lokalisierungsfehler. Zudem steht das Hilfesystem von Dr.Web für Mac OS X jetzt auch auf Englisch zur Verfügung. Das Update für Dr.Web für Mac OS X wird automatisch installiert.

Über Dr. Web (Antivirus) Deutschland GmbH

Das russische Unternehmen Doctor Web Ltd. ist einer der führenden Hersteller von Antivirus- und Anti-Spam-Lösungen mit Hauptsitz in Moskau. Das Doctor Web Team verfügt über eine 17-jährige Erfahrung in der Antimalwareentwicklung und beschäftigt 190 Mitarbeiter, davon 100 im Research & Development. Doctor Web ist nicht nur Pionier, sondern auch einer der wenigen Anbieter, die ihre Lösungen vollständig innerbetrieblich entwickeln. Das Unternehmen legt großen Wert auf die effektive Beseitigung von Kundenproblemen und bietet schnelle Antworten auf akute Virengefahren. Die umfangreiche Produktpalette von Doctor Web umfasst effiziente Lösungen zur Absicherung von einzelnen Arbeitsplätzen bis hin zu komplexen Netzwerken. Im deutschsprachigen Raum werden die Produkte von der Doctor Web Deutschland GmbH in Hanau vertrieben. Zu den nationalen und internationalen Kunden zählen neben privaten Anwendern namhafte börsennotierte Unternehmen wie Die Bank von Russland, die Russische Bahn, Gazprom oder Arcelor Mittal sowie Bildungseinrichtungen und öffentliche Auftraggeber wie das Rusische Verteidigungsministerium.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/doctor-web-veroeffentlicht-neues-update-fuer-mac-os-x-2316.html

Weitere Nachrichten

Cem Özdemir Grüne 2013

© gruene.de / Sedat Mehder / CC BY 3.0

Grüne Özdemir fordert „klare Kante“ gegen Erdogan-Anhänger

Angesichts der jüngsten Großkundgebung für den türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan in Oberhausen hat Grünen-Chef Cem Özdemir die SPD und die Union ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Frankfurt IG Metall

© Epizentrum / CC BY 3.0

IG Metall NRW Arbeitsplätze bei Opel in Bochum nicht gefährdet

Die IG Metall in NRW bereitet sich auf den Verkauf von Opel an den französischen Automobilkonzern PSA vor. "Wir müssen intern bewerten, ob der Deal mit PSA ...

Weitere Schlagzeilen