Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Alexander Dobrindt

© Deutscher Bundestag/ Lichtblick/Achim Melde

23.07.2013

Erhöhungspläne Dobrindt wirft SPD „Steuerplünderei“ vor

„Steinbrück muss dem rot-grünen Steuerwahnsinn abschwören.“

Berlin – Nach den jüngsten Zahlen zu den Rekord-Steuereinnahmen von Bund und Ländern im ersten Halbjahr 2013 hat CSU-Generalsekretär Alexander Dobrindt den SPD-Spitzenkandidaten Peer Steinbrück dazu aufgefordert, die Steuerpläne der SPD zurückzunehmen.

Gegenüber „bild.de“ sagte Dobrindt: „Steinbrück muss dem rot-grünen Steuerwahnsinn abschwören und seine Steuererhöhungspläne definitiv zurücknehmen. Der SPD-Kandidat entwickelt sich sonst zum Steuer-Taliban.“

Das Bundesfinanzministerium hatte am Montag Daten veröffentlicht, wonach Bund und Länder im ersten Halbjahr 2013 Rekord-Steuereinnahmen von rund 277 Milliarden Euro verbuchen konnten. Auch die von den Arbeitnehmern entrichtete Einkommensteuer legte um fünf Milliarden Euro zu im Vergleich zum Vorjahr. Deshalb wirft die CSU der SPD nun „Steuerplünderei“ vor.

Dobrindt sagte: „Die Arbeitnehmer in der Kalten Progression weiter schmoren lassen und den Familien das Ehegattensplitting rauben, das ist schlicht unanständig. Die SPD-Steuerplünderei macht Wachstum und Wohlstand kaputt. Ich fordere Herrn Steinbrück auf, seinen Fehler einzugestehen, zu Vernunft und Verantwortung zurückzukehren und den linken Steuerirrsinn seiner Partei zu begraben.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dobrindt-wirft-spd-steuerpluenderei-vor-64089.html

Weitere Nachrichten

Christian Lindner FDP 2013

© Gerd Seidel (Rob Irgendwer) / CC BY-SA 3.0

FDP Lindner schlägt Elite-Gymnasien für Problemviertel vor

Der FDP-Vorsitzende Christian Lindner hat zur Bekämpfung der Bildungsarmut als konkrete Maßnahme Elite-Gymnasien für Problemviertel vorgeschlagen. "In 30 ...

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Beschluss CDU will Kliniken nach Qualität bezahlen

Die CDU will die Bezahlung deutscher Krankenhäuser von Menge auf Qualität umstellen. Das geht aus einem Beschluss des CDU-Bundesfachausschusses Gesundheit ...

Thomas Oppermann SPD

© Moritz Kosinsky / CC BY-SA 3.0 DE

SPD-Fraktionschef Kanzlerkandidat wird Anfang des Jahres nominiert

Während sich in der Union die Anzeichen für eine erneute Kanzlerkandidatur Angela Merkels verdichten, hält die SPD an ihrem Plan fest, den ...

Weitere Schlagzeilen