Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Alexander Dobrindt CSU

© J. Patrick Fischer / CC BY-SA 3.0

04.02.2015

CSU Dobrindt erwartet Milliarden-Erlös aus Frequenzauktion

„Der Weg für eine schnelle Vergabe der Frequenzen ist geebnet.“

Düsseldorf – Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) zeigt sich wenige Monate vor einer Auktion von Funkfrequenzen zuversichtlich, dass mit der Versteigerung ein Milliardenbetrag für den Ausbau schnellen Internets im ländlichen Raum eingespielt wird.

„Der Weg für eine schnelle Vergabe der Frequenzen ist geebnet“, sagte Dobrindt der in Düsseldorf erscheinenden „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe). Noch in der ersten Jahreshälfte werde es eine Auktion geben.

„Ich erwarte aus den Erlösen einen Milliardenbetrag, den wir erstmals in den Ausbau des schnellen Breitbands in unserem Land investieren werden“, so der Verkehrsminister, der auch für die digitale Infrastruktur in Deutschland zuständig ist.

Nach Informationen der „Rheinischen Post“ aus Unternehmenskreisen werden sich die großen Telefonanbieter im Mai oder Juni mit Geboten an der Versteigerung beteiligen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dobrindt-erwartet-milliarden-erloes-aus-frequenzauktion-77870.html

Weitere Nachrichten

Krankenzimmer Krankenhaus

© Tomasz Sienicki / gemeinfrei

Bericht SPD stoppt Transparenzregeln für Gesundheitswesen

Die SPD hat das Gesetz für mehr Aufsicht und Transparenz im Gesundheitswesen, das sogenannte Selbstverwaltungsstärkungsgesetz, im parlamentarischen ...

Horst Seehofer CSU

© Ralf Roletschek / CC BY-SA 3.0 DE

NRW Seehofer steigt in den Landtagswahlkampf ein

CSU-Chef Horst Seehofer wird sich in den NRW-Landtagswahlkampf einschalten. "Ich habe Herrn Seehofer eingeladen und er hat zugesagt", sagte NRW-CDU-Chef ...

Annegret Kramp-Karrenbauer CDU 2015

© Claude Truong-Ngoc / Wikimedia Commons - CC BY-SA 3.0

Grenzverkehr Kramp-Karrenbauer fordert „mautfreien Korridor“

Saarlands Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) hat für Bundesländer mit Grenzverkehr einen "mautfreien Korridor" gefordert. "Wir fordern, ...

Weitere Schlagzeilen