Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Lance Armstrong

© dts Nachrichtenagentur

25.08.2012

Nach lebenslanger Sperre Diskussion über Armstrong-Titel

Scharping dafür das keiner als Sieger nachrückt.

Berlin – Nach dem Sturz des Radprofis Lance Armstrong wegen Dopings ist eine Diskussion über die Aberkennung seiner sieben Titel bei der Tour de France entbrannt. „Ich würde ihn disqualifizieren, wäre aber dafür, dass als Symbol für die dopingverseuchte Zeit auch niemand als Sieger nachrückt. Es geht da ja auch um Fahrer, die selbst ins Zwielicht geraten sind“, sagte Rudolf Scharping, Präsident des Bundes Deutscher Radfahrer und ehemaliger SPD-Chef, der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“.

In den Jahren 2000, 2001 und 2003 hatte Jan Ullrich den zweiten Platz hinter Armstrong belegt, 2004 war es Andreas Klöden.

Die US-Anti-Doping-Agentur Usada hatte Armstrong am Freitag mit einer lebenslangen Sperre belegt. Zuvor hatte der siebenmalige Sieger der Tour de France, der seine Karriere vor knapp einem Jahr beendet hatte, den Rechtsstreit mit der Usada wegen anhaltender Dopingvorwürfe aufgegeben.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/diskussion-ueber-armstrong-titel-56165.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen