Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

08.03.2010

“Dirty Dancing” bleibt erfolgreichster Soundtrack

Baden-Baden – Die Filmusik zum Tanzfilm „Dirty Dancing“ gilt weiterhin als der erfolgreichste Soundtrack aller Zeiten in den deutschen Charts. Das teilte das Marktforschungsunternehmen „Media-Control“ heute mit. „Dirty Dancing“ hielt sich 95 Wochen in den Album-Charts und führte sieben Mal die Top 100 an. Das letzte Mal schaffte es der Soundtrack zu dem berühmten Tanzfilm noch einmal 2003 in die Charts, als die Platte auf Rang 97 landete. Auf Platz zwei folgt der Soundtrack zu „Bodyguard“, der insgesamt 58 Chart-Wochen und elf Nummer-eins-Platzierungen auf sich verbuchte. Platz drei geht an „Twilight“, der gleichzeitig der erfolgreichste Soundtrack der 2000er-Jahre ist. Der „Blutsauger-Klang“ war 65 Wochen in den Charts vertreten und stand zweimal auf Position vier der Top 100. Auf den Rängen vier und fünf folgen die Musik zum Historien-Epos „1492 – Conquest of Paradise“ und der Soundtrack zum Musical „Grease“. Das All-Time-Ranking berücksichtigt alle Alben, die seit 1977 in den offiziellen Album-Charts gelistet wurden. Die Platzierungen wurden anhand der Anzahl der Chartwochen sowie der jeweiligen Chart-Position errechnet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dirty-dancing-bleibt-erfolgreichster-soundtrack-8081.html

Weitere Nachrichten

Wilde Müllkippe

© Dezidor / CC BY 3.0

Bericht Immer mehr Umweltdelikte in Deutschland

Die Staatsanwaltschaften in Deutschland ermitteln immer häufiger wegen Umweltdelikten wie illegale Müllentsorgung oder Verschmutzung von Gewässern, Luft ...

Kita

© über dts Nachrichtenagentur

DStGB Kommunen gegen Abschaffung von Kita-Gebühren

Der Städte- und Gemeindebund stellt sich gegen die von der SPD geforderte generelle Abschaffung von Kita-Gebühren. "Da Eltern mit geringem Einkommen ...

Griechisches Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Drittes Hilfspaket für Athen IWF beharrt auf Schuldenschnitt für Griechenland

Der Internationale Währungsfonds (IWF) beharrt trotz jüngster Gespräche weiter auf einem Schuldenschnitt für Griechenland als Bedingung für eine ...

Weitere Schlagzeilen