Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Politik - newsburger.de

Johanna Wanka

© über dts Nachrichtenagentur

12.02.2014

Digitalisierung Wanka startet eigene Initiative

Rat für Informationsinfrastruktur soll eingesetzt werden.

Berlin – Bundesbildungsministerin Johanna Wanka (CDU) will zur rascheren Digitalisierung der Gesellschaft mit einer eigenen Initiative beitragen.

„Im Sommer werden wir gemeinsam mit den Ländern einen Rat für Informationsinfrastruktur einsetzen. Dieser wird die wissenschaftlichen Anstrengungen zur Digitalisierung stärken“, sagte Wanka der „Rheinischen Post“ (Mittwochausgabe).

„Außerdem starten wir das neue Forschungsprogramm `Selbstbestimmt und sicher in der digitalen Welt`, das mehr private IT-Sicherheit ermöglichen soll“, sagte Wanka.

„Bereits nächste Woche, am 19. Februar, eröffnen wir in Berlin das Wissenschaftsjahr `Digitale Gesellschaft`. Auch hier wird es stark um den Dialog mit den Menschen über Fragen der Netzsicherheit gehen“, so die Ministerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/digitalisierung-der-gesellschaft-wanka-startet-eigene-initiative-69134.html

Weitere Nachrichten

Konstantin von Notz Grüne 2009

© Konstantin von Notz / CC BY-SA 3.0

Fall Amri Grüne skeptisch gegenüber Untersuchungsausschuss

Der stellvertretende Vorsitzende der Grünen-Fraktion im Bundestag, Konstantin von Notz, hat skeptisch auf die mögliche Einsetzung eines ...

Wolfgang Bosbach CDU 2014

© Foto-AG Gymnasium Melle / CC BY 4.0

CDU Bosbach „überrascht“ von Steinbachs Partei-Austritt

Der CDU-Abgeordnete Wolfgang Bosbach hat sich "überrascht" vom Austritt der langjährigen CDU-Abgeordneten Erika Steinbach aus der Partei gezeigt. "Ich habe ...

Erika Steinbach CDU

© Deutscher Bundestag / CC BY-SA 3.0 DE

Partei-Austritt CDU-Bundestagsabgeordnete Motschmann kritisiert Steinbach

Die Bremer CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Motschmann hat Erika Steinbach scharf für deren Austritt aus der CDU kritisiert. In einem Gastbeitrag für ...

Weitere Schlagzeilen