Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Zapfsäule

© dts Nachrichtenagentur

22.08.2012

Benzinkosten Die meisten Deutschen sparen Sprit

39 Prozent fahren seltener.

Berlin – Die hohen Benzinpreise zeigen Wirkung: Die meisten deutschen Autofahrer sparen inzwischen Sprit, indem sie das Auto öfter mal stehen lassen oder vernünftiger fahren. In einer repräsentativen N24-Emnid-Umfrage gaben 39 Prozent der Autofahrer an, wegen der hohen Kraftstoffpreise seltener mit dem Auto zu fahren als zuvor. 37 Prozent der Befragten haben ihren Fahrstil geändert – sie fahren nun spritsparender. 26 Prozent der deutschen Autofahrer sehen keine Möglichkeit weniger zu fahren, und für 15 Prozent der Befragten spielen die jüngsten Benzinpreise keine Rolle.

Die hohen Benzinpreise beeinflussen offenbar auch das Kaufverhalten der deutschen Autofahrer. So wollen mehr als drei Viertel aller Autofahrer beim nächsten Autokauf auf einen niedrigen Benzinverbrauch achten. So ist der Verbrauch für 51 Prozent der Befragten ein „sehr wichtiges“ Kriterium, für weitere 27 Prozent ein „eher wichtiges“ Kaufargument.

Nur wenige Autokäufer in spe finden den Verbrauchswert „eher unwichtig“ (neun Prozent) oder sogar „sehr unwichtig“ (drei Prozent).

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/die-meisten-deutschen-sparen-sprit-56090.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen