Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Die Börse – Ein paar Fakten und Hintergründe

© DesertEagle / gemeinfrei

15.05.2010

Wirtschaft Die Börse – Ein paar Fakten und Hintergründe

Wirtschaftskrise wirkt sich auch auf den Börsenhandel negativ aus.

Der Börsenkrach von 1929 mit dem sog. „Black Monday“ an der Wall Street ist vielen ein Begriff. Dies hielt in den 90er Jahren jedoch kaum jemanden davon ab, in Wertpapiere zu investieren und so wurden auch etliche Spekulanten zu Millionären. Die aktuelle Wirtschaftskrise wirkte sich auch auf den Börsenhandel negativ aus, so setzte beispielsweise die Russische Börse für mehrere Tage komplett mit dem Handel aus. Kein Wunder, wenn man bedenkt, dass etliche Banken Pleite gegangen sind. Die Verbesserung der wirtschaftlichen Lage zeigt auch im Börsengeschäft positive Veränderungen.

Die Börse hat aber schon viele größere und kleinere Krisen überstanden, schließlich entstanden die frühen Börsen schon im 16. Jahrhundert. Diese sind zwar nicht mit den heutigen Börsen vergleichbar, aber sind eben deren Anfänge. Dabei kann man eigentlich sowieso nicht von der einen Börse sprechen, denn es gibt nicht nur in jedem Land eine Börse, sondern streng genommen vier Börsen, nämlich Wertpapier-, Devisen-, Termin- und Warenbörsen, an denen unterschiedliche Produkte gehandelt werden. Am verbreitetsten ist dabei der sog. Parketthandel, den man auch aus Filmen etc. kennt, der korrekt als Präsenzbörse bezeichnet werden müsste, da zwischen Personen vor Ort verhandelt wird.

Die Börse untersteht der Börsenaufsicht, die in Deutschland von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ausgeübt wird. Diese soll dafür sorgen, dass die eigentlichen Ziele des Börsenhandels erreicht werden: Für Wertpapiere soll Markttransparenz bestehen, Marktliquidität und Effizienz sollen gesteigert, Transaktionskosten gesenkt und Manipulationen vermieden werden. So werden Angebot und Nachfrage durch die Variation der Kurse einander angeglichen und kontrolliert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/die-boerse-ein-paar-fakten-und-hintergruende-10458.html

Weitere Nachrichten

Geschäftsfrauen mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

"Tofu-Klotz" Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Inflation IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa

Trotz zuletzt deutlich gestiegener Inflationsraten warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) vor einer baldigen Zinswende in Europa. IWF-Finanzmarktchef ...

Weitere Schlagzeilen