Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Reiner Hoffmann

© über dts Nachrichtenagentur

17.05.2017

DGB-Chef NRW-Wahlergebnis schlecht für Thyssenkrupp-Belegschaft

NRW benötige den Stahl.

Düsseldorf – Der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB), Reiner Hoffmann, hat von der künftigen NRW-Landesregierung verlangt, sich in die Fusionsgespräche zwischen Tata Steel und Thyssenkrupp einzubringen.

„Ich habe die große Sorge, dass sich die neue Regierung hier nicht deutlich genug positioniert“, sagte Hoffmann der „Rheinischen Post“ (Mittwochsausgabe). NRW benötige den Stahl. Das dürfe man nicht leichtfertig aufs Spiel setzen.

„Eine SPD-geführte Regierung hätte sich wohl deutlich stärker für den Erhalt dieser wichtigen Industrie-Arbeitsplätze eingesetzt. Von einer Regierung, an der die marktgläubigen Liberalen beteiligt sind, erwarte ich ein wesentlich geringeres Engagement für diese zentrale Branche in NRW“, sagte der DGB-Chef. „Das ist eine schlechte Nachricht für die Thyssenkrupp-Beschäftigten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dgb-chef-nrw-wahlergebnis-schlecht-fuer-thyssenkrupp-belegschaft-96910.html

Weitere Nachrichten

Agentur für Arbeit Jobcenter Goslar

Symbolfoto © Rabanus Flavus / Public Domain

Bericht 95 Prozent der Beschäftigten in Jobcentern nur auf Zeit angestellt

95 Prozent der knapp 5000 befristeten Beschäftigten der Bundesagentur für Arbeit in den Jobcentern sind ohne Angabe eines Sachgrundes nur auf Zeit ...

Security Sicherheitsdienst Mitarbeiter

© qay / pixelio.de

Nach Anschlag in Manchester Sicherheitswirtschaft fordert bessere Ausbildung für Ordner

Als Lehre aus dem Anschlag von Manchester fordert der Bundesverband der Sicherheitswirtschaft (BDSW) schärfere Regeln für die Ausbildung von ...

Einkaufsstraße in Athen mit Griechischem Parlament

© über dts Nachrichtenagentur

Griechenland-Krise DGB unterstützt Forderung nach Schuldenerleichterungen

Der DGB unterstützt die Forderung von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) nach Schuldenerleichterungen für Griechenland. "Die griechische Bevölkerung darf ...

Weitere Schlagzeilen