Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Franck Ribéry FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, dts Nachrichtenagentur

07.09.2012

1. Bundesliga DFL terminiert Bundesliga-Spieltage 7 bis 16

Sonntags-Termine bereits am 13. Spieltag erschöpft.

Berlin – Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die zeitgenauen Ansetzungen der Spieltage 7 bis 16 der Bundesliga sowie 9 bis 18 der 2. Bundesliga bekannt gegeben. Die exakten Anstoßzeiten wurden nach Angaben der DFL „im engen Dialog“ und unter Einbeziehung der Vorgaben von Sicherheitsbehörden und Polizei festgelegt. Eine Vorgabe der Sicherheitsbehörden war zum Beispiel, dass das Spiel zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am 8. Spieltag um 15:30 Uhr angepfiffen werden muss.

Aufgrund der Ansetzungen in der UEFA Europa League finden an den Spieltagen 4, 7, 9, 11 und 13 jeweils drei Sonntags-Spiele statt. Damit sind bereits am 13. Spieltag mit drei Spielen am Sonntag alle fünf möglichen Ausnahmen vom Regelspieltag erschöpft. Dies hat zur Folge, dass am 16. Spieltag im Nachgang zu einem Europa-League-Spiel am Donnerstag ein Club am Samstag in der Bundesliga spielen wird.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfl-terminiert-bundesliga-spieltage-7-bis-16-56514.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Daniel Ricciardo 2014 Singapore FP2 Red Bull

© Morio / CC BY-SA 4.0

Formel 1 Ricciardo gewinnt Großen Preis von Aserbaidschan

Daniel Ricciardo hat im Red Bull den Großen Preis von Aserbaidschan gewonnen. Der Sieg wurde möglich, nachdem Vettel und Hamilton sich durch Rangeleien ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Weitere Schlagzeilen