Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

25.01.2011

DFB-Pokal-Viertelfinale: Schalke empfängt 1. FC Nürnberg

Gelsenkirchen – In Gelsenkirchen eröffnen am Dienstagabend die Mannschaften von Schalke 04 und dem 1. FC Nürnberg die Viertelfinalbegegnungen des DFB-Pokals. Da beide Mannschaften in der Bundesliga zur Zeit keine entscheidende Rolle spielen, liegt der Fokus auf dem Pokal-Wettbewerb. Schalkes Mittelfeldspieler und Ex-Nürnberger Peer Kluge betont: „Wir wollen unbedingt das Pokal-Finale erreichen. Der Pokalwettbewerb ist für uns die Chance einen Titel zu gewinnen“.

Anders als Schalke-Trainer Felix Magath muss Nürnberg-Coach Dieter Hecking gleich auf mehrere Stammspieler verzichten. Dennoch verspricht der Nürnberger Mehmet Ekici Schalke einen heißen Tanz: „Wir wollen ins Halbfinale. Dafür geben wir unser Bestes“.

Am Mittwoch folgen dann noch die Partien Cottbus – Hoffenheim, Duisburg – Kaiserslautern und Aachen gegen Bayern München.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-viertelfinale-schalke-empfaengt-1-fc-nuernberg-19199.html

Weitere Nachrichten

Timo Werner beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland im Halbfinale gegen Mexiko

Deutschland hat beim Confed Cup das dritte und letzte Spiel in Vorrundengruppe B mit 3:1 gegen Kamerun gewonnen und zieht ins Halbfinale ein. Dort wartet ...

Joshua Kimmich FC Bayern

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Kimmich würde gerne öfter bei den Bayern spielen

Fußball-Nationalspieler Joshua Kimmich würde gerne öfter beim FC Bayern München spielen. "Die Einsatzzeiten waren für mich natürlich unbefriedigend", sagte ...

Zuschauer bei Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Russland in Vorrunde ausgeschieden

Russland ist beim Confed Cup im eigenen Land in der Vorrunde ausgeschieden. Die Gastgeber unterlagen in Kasan dem Team aus Mexiko mit 1:2. Nachdem die ...

Weitere Schlagzeilen