Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

31.07.2011

DFB-Pokal: Hertha schlägt Meuselwitz

Berlin – Hertha BSC hat am Sonntag in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals den ZFC Meuselwitz deutlich mit 4:0 (2:0) geschlagen und zieht somit in die nächste Runde ein. Die Berliner waren in der ersten Halbzeit deutlich überlegen. Ramos brachte Hertha mit zwei Treffern in der 22. und 26. Minute in Führung.

Auch nach der Pause konnte Meuselwitz den Berlinern wenig entgegensetzen. Mit einem Treffer von Ottl in der 49. Minute baute Hertha BSC die Führung aus. In der 56. Minute traf Ebert dann für Berlin zum 4:0 Endstand. Hertha BSC zieht mit diesem Sieg verdient in die nächste Runde ein.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-hertha-schlaegt-meuselwitz-24960.html

Weitere Nachrichten

Bus von Borussia Dortmund

© über dts Nachrichtenagentur

Anschlag auf BVB-Bus Schmelzer leidet noch immer unter Nachwirkungen

Borussia Dortmunds Kapitän Marcel Schmelzer leidet noch immer unter den Nachwirkungen des Bombenanschlags auf den Mannschaftsbus. "Ich kann immer noch ...

Martin Schmidt

© über dts Nachrichtenagentur

Fußball Mainz 05 trennt sich von Trainer Martin Schmidt

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich von Trainer Martin Schmidt getrennt. Das teilte der Verein am Montag mit. Das vorzeitige Ende der Zusammenarbeit betreffe auch ...

Linienrichter beim Fußball mit Fahne

© über dts Nachrichtenagentur

2. Bundesliga TSV 1860 rutscht in Abstiegsrelegation

Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen in der kommenden Fußball-Saison direkt in die Bundesliga auf - Braunschweig muss in die Relegation. Die ...

Weitere Schlagzeilen