Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

21.12.2011

DFB-Pokal DFB-Pokal: Hertha BSC trifft auf 1. FC Kaiserslautern

Berlin – Nach der Entlassung von Cheftrainer Markus Babbel empfängt Hertha BSC Berlin am heutigen Mittwoch im Achtelfinale des DFB-Pokals den 1. FC Kaiserslautern.

Der Interims-Trainer der „Alten Dame“, Rainer Widmayer, soll im letzten Spiel des Jahres den Verein beruhigen und die Mannschaft zum Sieg gegen die „Roten Teufel“ führen. Die Berliner können zum ersten Mal seit zehn Jahren wieder in das Viertelfinale des Wettbewerbs einziehen. Ein Weiterkommen würde sich nicht nur sportlich lohnen, wie Hertha-Manager Michael Preetz betonte. Im ersten Pokal-Heimspiel seit sechs Jahren kann sich der Hauptstadtklub bei einem Sieg über eine „Summe im niedrigen siebenstelligen Bereich“ freuen, erklärte Preetz.

In den weiteren Partien kommt es zum Aufeinandertreffen zwischen dem VfB Stuttgart und dem Hamburger SV, Borussia Mönchengladbach trifft auf Schalke 04, während Holstein Kiel den FSV Mainz 05 empfängt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-hertha-bsc-trifft-auf-1-fc-kaiserslautern-31961.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen