Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

23.09.2009

DFB-Pokal Hamburger SV scheitert an Drittligist Osnabrück

Osnabrück – Bundesliga-Tabellenführer Hamburger SV hat sich sensationell aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der Bundesligist scheiterte an Drittligist VfL Osnabrück 5:7 nach Elfmeterschießen. Fußball-Viertligist VfB Lübeck hat nur hauchdünn die Sensation gegen Champions-League-Teilnehmer Stuttgart verpasst. Die Norddeutschen unterlagen mit viel Pech nach aufopferungsvollem Kampf gegen den haushohen Favoriten aus der Bundesliga 1:3 nach Verlängerung. Die Lübecker führten bis kurz vor Schluss der regulären Spielzeit 1:0 und mussten kurz vor Ende den Ausgleich hinnehmen. In der Verlängerung ließen beim Underdog die Kräfte nach und die Stuttgarter legten noch zweifach nach. Mit 2:1 warf Zweitligist Kaiserslautern den Bundesliga-Zweiten Bayer Leverkusen aus dem Wettbewerb. Auch der amtierende Deutsche Meister ist bereits ausgeschieden. Der VfL Wolfsburg verlor beim 1. FC Köln mit 2:3.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-hamburger-sv-scheitert-an-drittligist-osnabruck-1851.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

Umfrage Fast die Hälfte der Deutschen hat Angst vor Grusel-Clowns

Der Trend, mit Grusel-Clown-Verkleidungen Menschen zu erschrecken oder zu bedrohen, scheint vor Halloween ungebrochen. Haben die Deutschen Angst vor den ...

Ulrich Grillo

© RudolfSimon / CC BY-SA 3.0

BDI-Präsident zu CETA „Europa braucht endlich klare Verhältnisse“

Der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) forderte nach dem abgesagten EU-Kanada-Gipfel von der Staatengemeinschaft umfassende Konsequenzen: "Das ...

windows-10

Windows 10 build 10586 © Microsoft / gemeinfrei

Datenschleuder Windows 10 Ist der Firmeneinsatz von Windows 10 legal?

Windows 10 übermittelt viele detaillierte Informationen über die Systemnutzung an die US-Server von Microsoft. Ein juristisches Nachspiel hierzu ist nicht ...

Weitere Schlagzeilen