Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

03.08.2013

DFB-Pokal Dortmund tut sich schwer

3:0 gegen den Verein aus der Regionalliga Nord.

Wilhelmshaven – In den Samstagnachmittagsspielen der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals haben sich fast alle Favoriten leicht durchgesetzt. Nur Freiburg musste nach einem 0:0 gegen TSG Neustrelitz in die Verlängerung.

Der BVB tat sich in Wilhelmshaven überraschend schwer, erst in der 71. Minute gelang der erste Treffer durch Kevin Großkreutz. Danach reichte es dann doch noch für ein 3:0 gegen den Verein aus der Regionalliga Nord.

Die weiteren Ergebnisse: Sportfreunde Baumberg – Ingolstadt 1:4, SG Aumund-Vegesack – Hoffenheim 0:9, Neckarsulmer SU – Kaiserslautern 0:7, SV Lippstadt 08 – Leverkusen 1:6, Fortuna Köln – Mainz 1:2, Magdeburg – Cottbus 0:1, Bahlinger SC – Bochum 1:3.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-dortmund-tut-sich-schwer-64435.html

Weitere Nachrichten

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Grindel WM in Russland kann zivilgesellschaftliche Brücken bauen

Trotz der umstrittenen Politik Russlands hat DFB-Präsident Reinhard Grindel die WM-Vergabe an das Land für 2018 verteidigt: "Eine WM in ein Land wie ...

Julian Draxler beim Confed Cup 2017

© Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Deutschland und Chile trennen sich 1:1

Die DFB-Elf und das Team aus Chile haben sich beim Confed Cup am Donnerstagabend mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Chilenen griffen sehr früh an und ...

Fußbälle

© über dts Nachrichtenagentur

Confed-Cup Kamerun und Australien trennen sich 1:1

Kameruns Nationalmannschaft und die Auswahl aus Australien haben sich am 2. Spieltag in der Gruppenphase des Confed Cups am Donnerstagabend mit 1:1 ...

Weitere Schlagzeilen