Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Bastian Schweinsteiger FC Bayern München

© Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

16.04.2013

DFB-Pokal Bayern wollen ins Endspiel einziehen

„Wir müssen wieder unsere Topleistung abrufen.“

München – Der FC Bayern München will am Dienstagabend mit einem Sieg gegen den VfL Wolfsburg im Halbfinale des DFB-Pokals Kurs auf das Endspiel in Berlin nehmen.

Obwohl die derzeit übermächtig wirkenden Münchener gegen die „Wölfe“ wie der klare Favorit erscheinen, warnte FCB-Trainer Jupp Heynckes vor Überheblichkeit. „Wir müssen wieder unsere Topleistung abrufen, sonst werden wir eventuell eine Enttäuschung erleben“, erklärte Heynckes auf einer Pressekonferenz.

In München kann Wolfsburgs Trainer Dieter Hecking abgesehen von den Langzeitverletzten Vaclav Pilar und Ivan Perisic aus dem Vollen schöpfen. Beim FCB fehlt neben den verletzten Toni Kroos und Holger Badstuber auch Franck Ribéry, der nach seiner Roten Karten im Achtelfinale zum letzten Mal aussetzen muss.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-bayern-wollen-mit-sieg-gegen-wolfsburg-ins-endspiel-einziehen-62676.html

Weitere Nachrichten

Fußball liegt vor Freistoßspray

© über dts Nachrichtenagentur

Nach Pfeifkonzert DFB stellt Halbzeitshow auf den Prüfstand

Der Deutsche Fußball Bund (DFB) stellt nach der massiven Kritik am Auftritt von Sängerin Helene Fischer die Halbzeitshow beim DFB-Pokalfinale in Berlin auf ...

RheinEnergieStadion Köln

© Sascha Brück / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga 1. FC Köln prüft Bau eines Olympiastadions

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln prüft den Bau eines Stadions für eine nordrhein-westfälische Bewerbungskampagne um die Olympischen Spiele 2028. Dies ...

Monaco

© über dts Nachrichtenagentur

Formel 1 Sebastian Vettel gewinnt Rennen in Monaco

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Monaco gewonnen. Der Ferrari-Pilot kam am Sonntagnachmittag vor Kimi Räikkönen und Daniel Ricciardo ins Ziel. Auf ...

Weitere Schlagzeilen