Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

DFB-Pokal

© Jarlhelm / CC BY-SA 3.0

26.08.2016

DFB-Pokal Auslosung der Partien der zweiten Hauptrunde 2016/17

Der Titelverteidiger aus München muss gegen Augsburg ran.

München – Am heutigen Freitag wurde im Rahmen der Sportschau die zweite Hauptrunde des DFB-Pokals 2016/17 durch Peter Frymuth und dem Manager der DFB-Elf Oliver Bierhoff ausgelost. Der Vizepräsident des Deutschen Fußballbundes fungierte dabei als Ziehungsleiter, Bierhoff als “Glücksfee”.

16 Teams aus der Bundesliga haben die erste Runde überstanden. Lediglich RB Leipzig und Werder Bremen sind bisher ausgeschieden. Aus der 2. Bundesliga sind 13 Mannschaften in der zweiten Runde vertreten. Dazu kommen noch die beiden verbliebenen Drittligisten Sportfreunde Lotte und Hallescher FC sowie die Amateure vom FC Astoria Walldorf.

Die Partien der zweiten Hauptrunde im Überblick

FC Astoria Walldorf – SV Darmstadt 98
Hallescher FC – Hamburger SV
Sportfreunde Lotte – Bayer 04 Leverkusen
1. FC Nürnberg – Schalke 04
Hannover 96 – Fortuna Düsseldorf
Dynamo Dresden – Arminia Bielefeld
1. FC Köln – 1899 Hoffenheim
FC Bayern München – FC Augsburg
Eintracht Frankfurt – FC Ingolstadt
Borussia Dortmund – FC Union Berlin
SC Freiburg – SV Sandhausen
FC Heidenheim – VfL Wolfsburg
FC St. Pauli – Hertha BSC
Borussia Mönchengladbach – VfB Stuttgart
SpVgg Greuther Fürth – FSV Mainz 05
Würzburger Kickers – TSV 1860 München

Weitere interessante Artikel

Unterstützen: Wir verzichten in der Regel komplett auf externe Werbung und deren Tracker, um Ihnen ein möglichst angenehmes und schnelles Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug können Sie können unsere Arbeit unterstützen, zum Beispiel über PayPal, per Flattr oder indem Sie diesen Artikel ganz einfach auf den folgenden Social Media Plattformen teilen. Dankeschön!
Google+

© newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dfb-pokal-auslosung-partien-zweite-hauptrunde-2016-2017-94928.html

Weitere Nachrichten

DFB-Zentrale Fussball

© Chivista / gemeinfrei

Grindel DFB fällt es schwer Ehrenamtler zu finden

Reinhard Grindel, Präsident des Deutschen Fußball Bundes (DFB) hat bekräftigt, sich weiter um Transparenz bei der Aufklärung der noch offenen Fragen rund ...

Max Kruse 2015 Mönchengladbach

© Heynckesjupp / CC BY-SA 4.0

Kruse Gladbach zu verlassen war nicht die beste Entscheidung

Der verletzte Bremer Angreifer Max Kruse hat es als unglücklich bezeichnet, Borussia Mönchengladbach in Richtung VfL Wolfsburg verlassen zu haben. "Es war ...

Carlo Ancelotti 2012

© Flickr: Carlo Ancelotti / CC BY 2.0

FC Bayern München Ancelotti lernte seine Arbeitsmoral als Sohn armer Bauern

Disziplin und Arbeitsmoral musste Carlo Ancelotti früh lernen, als Sohn armer Bauern in Norditalien. "Wir arbeiteten sehr hart, vor allem mein Vater und ...

Weitere Schlagzeilen